FRANKENHEIM Wildcard

Die Bewerbungsfrist für die Wildcard ist abgelaufen! Die Gewinnerband wird umgehend informiert und im Rahmen der Pressekonferenz am 23. September bekannt gegeben.

Wir bedanken uns auch im Namen unseres Sponsors FRANKENHEIM bei allen Teilnehmern!

 

Mit Frankenheim auf die Bühne der NEW DÜSSELDORF POP

Bewerbungsfrist für WildCard startet.

Das Line-Up der Showcases der 3. NEW DÜSSELDORF POP am 27. September im ZAKK steht seit einigen Tagen fest. Nur eine letzte Band hat noch die Chance einen der begehrten Slots auf der Musikmesse für Düsseldorf zu ergattern: Denn die Frankenheim Brauerei vergibt eine „Wild Card“ für die Club-Bühne!

„Als Sponsor der NEW DÜSSELDORF POP wollen wir die lokale Musikszene fördern. Da ist es nur konsequent, wenn wir auch einen Act für Show Cases im Rahmen der Messe nominieren.“ sagt dazu Frankenheim Marketing-Leiter Bernd Kretzer.

Im Rahmen der NEW DÜSSELDORF POP, der Musikmesse für Düsseldorf, präsentieren sich insgesamt 12 Bands und Solokünstler auf zwei Bühnen. Im Rahmen der lokalen Musikmesse zeigen in der Halle des ZAKK außerdem die Akteure der Szene was in Düsseldorf aktuell passiert. Dazu gehören Labels und Veranstalter ebenso wie Veranstaltungsorte und Managementagenturen. Workshops mit wertvollen Experteninfos zur Musikbranche und der Selbstvermarktung von Musikern runden das Angebot ab.

Ab sofort und bis zum 31. August können sich Musiker und Bands aus Düsseldorf per Email um die Frankenheim-Wildcard bewerben. Teilnehmen können Bands und Künstler, die in Düsseldorf leben und arbeiten und die mindestens 18 Jahre alt sind.

Bewerbungsfrist:

Die Bewerbungsfrist beginnt am 10.08.2014 und endet am 29.08.2014. Bewerbungen, die nach dem 29. August eingereicht werden, können nicht mehr berücksichtigt werden. Maßgeblich ist der Tag der Absendung. Bewerbungen werden per E-Mail an newduesseldorfpop@frankenheim.de entgegengenommen.

Bewerbungsinhalt:

Die Bewerbung muss den Namen der Band, die Live-Besetzung, sowie einen Link zu einer aussagekräftigen Website mit Hörbeispielen enthalten.

Ablauf des Wettbewerbs:

Eine Jury aus Vertretern der Frankenheim Brauerei und Mitgliedern des NEW DÜSSELDORF POP Teams wählt die Band oder den Künstler aus, die als letzte in das Line-Up aufgenommen wird. Die Gewinner der Wild Card werden bis zum 7. September benachrichtigt.

Weitere Bedingungen:

Die Bands und Musiker müssen über eigenes Songmaterial verfügen und in der Lage sein, dieses live zu spielen.

Die Bands und Musiker müssen grundsätzlich bereit und in der Lage sein am 27. September im Rahmen der NEW DÜSSELDORF POP im ZAKK in Düsseldorf mit einem ca. 30 minütigen Live-Set aufzutreten.

Für den Auftritt im Rahmen der Messe NEW DÜSSELDORF POP am 27. September wird vom Veranstalter der NEW DÜSSELDORF POP eine Aufwandspauschale von € 50,- an die ausgewählte Band gezahlt.

Musiker und Bands, die in ihren Texten menschenverachtende oder rassistische Ideen propagieren, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Advertisements